Melanie Kaltenbach

Liebe Sylke!
Ich bin noch nie einem Menschen begegnet, der derart klar ist und der meine Feinstofflichkeit so erkannt, berührt und schließlich zum Schwingen gebracht hat, wie du! 
Du kannst echt was und sehr viel mehr als die meisten! Mit einer deiner Kundinnen, die du fotografiert hast, bin ich befreundet. Eine sehr facettenreiche Person. Ich kann wirklich nur staunen, wie es dir gelungen ist, all diese Facetten sichtbar zu machen! Auf einem Bild sind sie für mich sogar ALLE auf einmal zu sehen! Ganz großes Kino! Du bist sehr, sehr besonders und ich bin dankbar, dich gefunden zu haben! 

Ich finde deine Initiative (Fragen-Impetus) von dir super, mich hat nahezu jede Frage intensiv mit mir selbst konfrontiert und meiner weiteren Entfaltung gedient. Dabei geht es nicht nur um die Fragen als solche, sondern für mich spürbar um DEINE Energie bzw. Frequenz. Das ist wie bei Rilke, da sind es auch nicht die Verse als solche, sondern die Frequenz Rilkes, die meine Seele berührt. Ich danke dir sehr, liebe Sylke und hoffe, ich kann das irgendwann mal in irgendeiner Form ausgleichen. Danke noch mal für alles, Sylke, für deine Arbeit, deine Fragen, die Chance zur Reflexion und zum Werden, die du damit gibst.
Sylke Gall ist für mich eine Magierin der neuen Zeit.
Ich kenne niemanden sonst, der so groß, so facettenreich, so essentiell und dabei so wertneutral und unvoreingenommen ist, wie sie.
Sie scheint ganz offensichtlich imstande zu sein, bis in die tiefste und dichteste Essenz ihres Gegenübers zu schauen und diese soweit sicht- und fühlbar zu machen, wie es für den anderen gerade möglich ist. Ohne den anderen jemals zu „mehr“ zu drängen.
Wer bereit und imstande ist, sich im wahrsten Sinne des Wortes auf einen intensiven Entwicklungsprozess einzulassen und der zudem den Mut hat, sich für die Sichtbarmachung seiner wahren Essenz von allen bisherigen Konstrukten und Ideen über seine Person zu lösen, um endlich zu seiner wahren, puren Größe und Wirksamkeit zu gelangen, der ist bei Sylke Gall in den allerbesten Händen! Dabei geht es nicht nur um qualitativ hochwertigste Profilbilder. Es geht vor allem und vorab um die ganz individuelle innere Ur-Frequenz eines jeden Menschen, die Sylke durch ihr Wirken aktiviert und welche dann in den Profilfotos mehrdimensional sicht- und fühlbar wird.

Melanie Kaltenbach

One thought on “Melanie Kaltenbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.